Auf ein Wort (mit Musik) – zum Freitag

„Kommt ein Vogel geflogen…“ alte Volkslieder haben etwas Verbindendes, jedenfalls für die ältere Generation. Unser Angebot für Senioren „Singen hält jung!“ muss leider wie alle öffentlichen Veranstaltungen der Kirchengemeinde für die Zeit der Corona-Pandemie ausfallen.

Singen aber kann gerade in schwierigen Zeiten so gut tun, für einen selbst und ebenso für andere.

Und vielleicht können wir ja auch gemeinsam singen, von Balkon zu Balkon, über den Gartenzaun hinweg oder durchs Telefon. Unser Kirchenmusiker Ben Ungermann spielt für Sie auf der Orgel des Paul-Schneider-Hauses.

Das bekannte Volkslied „Kommt ein Vogel geflogen“ wird im Stil der Komponisten Bach, Haydn, Mozart, Beethoven, und Mendelssohn-Bartholdy variiert. Viel Spaß damit und vielleicht singen sie mit!

Bleiben Sie gesund!
Herzlichst Ihr Pfarrer Lutz Martini

(c) Constantin Martini
(c) Constantin Martini