Presbyteriumssitzung - November 2019

In der Novembersitzung beschäftigten wir uns unter anderen mit folgenden Themen:

Presbyteriumswahl

Die Wahl im kommenden Jahr entfällt leider, da sich nicht genügend Kandidaten gefunden haben. Das Presbyterium hat die Vorgeschlagenen auf ihre Wählbarkeit hin geprüft und endgültig als wählbare Mitglieder der Kirchengemeinde bestätigt. Im kommenden Jahr werden Norbert Stamm, sowie Jan Löttgen unser Presbyterium verlassen. Wir danken ihnen herzlich für ihre engagierte Mitarbeit, das Mitdenken und Mitgestalten. Begrüßen möchten wir Frau Constanze Kleinken, die sich neu als Kandidatin aufstellen lies.

Trägerwechsel der Kindertagesstätten

Um die Arbeit in den Kindertagestätten organisatorisch auch weiterhin auf einem hohen Niveau zu gewährleisten, hatte der Kirchenkreis die Trägerschaft für die Kindertagestätten beantragt. Die Übertragung der Trägerverantwortung auf den Kirchenkreis ermöglicht es, dort die Betriebsführung in einem noch stärkeren Maße zu professionalisieren. Die Kreissynode hat die notwendige Satzung beschlossen. Das Presbyterium hat nun beschlossen die Trägerschaft des Familienzentrums zum 1. August 2020 auf den Kirchenkreis zu übertragen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen