Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 08. Dezember 2018 Ausgabe: 50/2018

Wochenspruch

Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, dann seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.
Evangelium des Lukas Kapitel 21 Vers 28

Gottesdienst Extra am 16. Dezember

Gottesdienst Extra am 16. Dezember
Zu diesem besonderen Gottesdienst sind junge und junggebliebene Menschen eingeladen,
die Freude an modernen geistlichen Liedern haben. Der Gottesdienst-Extra-Chor begleitet die Lieder.

www.so-geht-weihnachten.de

www.so-geht-weihnachten.de
Das neue Angebot der Evangelischen Kirche im Rheinland bietet viele Informationen rund um das Weihnachtsfest. Neben Liedern und Rezepten sind dort auch (fast) alle rheinischen Gottesdiensttermine in der Advents- und Weihnachtszeit zu finden.

Vom Traurig-sein zum Lachen

Vom Traurig-sein zum Lachen
Einmal im Monat gibt es in unserem Familienzentrum eine kleine Minikirche für Familien am Donnerstagnachmittag. Im November beschäftigte sich die Minikirche mit dem Thema Tod und Auferstehung.

Engel

Engel
In der Kindergruppe wurde überlegt, woher man Engel kennt, zum Beispiel aus Märchen der aus der Bibel. Nehmen Sie teil an den Gedanken der Kinder.

Hin(ein)hören

Ein neuer Himmel und eine neue Erde - Predigt zu Jesaja 65, 17-25
Pfarrer Lutz Martini hat am Ewigkeitssonntag im Gemeindehaus Sandheide gepredigt. Wer nicht dabei ein konnte hat nun Gelegenheit die Predigt in Ruhe zuhaus anzuhören.

Weihnachtsbaumverkauf

Weihnachtbaum - Foto: Lehmann
Nicht verpassen! Wie schon den letzten Jahren werden an zwei Samstagen im Advent am Paul-Schneider-Haus, frisch geschlagene Bäume aus dem Sauerland (Nordmanntannen, Nobilis) verkauft.

Lebendiger Adventskalender

Lebendiger Adventskalender
Weihnachtslieder singen, eine adventliche Geschichte, ein Gedicht oder eine kurze Meditation hören. All das können Sie bei unserem lebendigen, ökumenischen Adventskalder tun. Er steht unter dem Motto "Gottes Licht verändert die Welt“.

Was sonst noch wichtig ist:

Ökumenische Frauencafé

  • 11. Dezember 2018 - 15 Uhr - Haus der Kirchen unterm Dach
»Was sagen uns Engelgestalten heute?« fragt das Team des ökumenische Frauencafés beim nächsten Treffen.

Gemütlicher Jahresausklang

  • 12. Dezember - 19 Uhr - Gemeindehaus Sandheide
Unter der Leitung von Henry Lich tirfft sich der CVJM-Männerkreis zu einem gemütlichen Jahresausklang im Ev. Gemeindezentrum Sandheide. Interessierte Männer sind herzlich willkommen.

Die zwei Cousins: Johannes der Täufer und Jesus

  • 12. Dezember - 19.30 Uhr - Paul-Schneider-Haus
Was zeichnet gute Verwandtschaft aus? Die Jesus-Geschichte gibt gute Antworten. Pfarrer Christoph Biskupek möchte beim Glaubenskurs mit Ihnen zu diesem Thema ins Gespräch kommen.

Singen hält jung

  • 13. Dezember – 16 bis 17.30 Uhr - Gemeindehaus Sandheide
Alle zwei Wochen treffen wir uns um gemeinsam zu singen. Wir sind kein klassischer Chor, und es ist in erster Linie auch nicht wichtig, dass man den richtigen Ton genau trifft, sondern wir haben Freude am Gesang. Altbekannte Volkslieder und geistliches Liedgut gehören zu unserem Repertoire. In der Pause kommen wir bei einem Kaffee oder Tee ins Gespräch, so dass auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

Gottesdienste im Rosenhof

  • 13. Dezember – 17 Uhr – Christoph Biskupek und Lutz Martini
Alle zwei Wochen feiern wir in der Seniorenwohnanlage Rosenhof im »Raum Hochdahl« einen Gottesdienst.

Einladung zum Mit-Tanzen

  • 13. Dezember - 19.30 bis 21.30 Uhr - Paul-Schneider-Haus
Tanzen Sie mit uns zu Volksmusik, Liedern aus Taize, und klassischer und moderner Musik. Für unsere Kreistänze und meditativen Tänze sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die einfachen Schrittfolgen sind leicht zu erlernen und für jedes Alter geeignet.

Adventskonzert

  • 15. Dezember - 17 Uhr - Paul-Schneider-Haus
Der CVJM-Hochdahl lädt zum Adventskonzert ein. Dank der Förderung des Landesmusikrates NRW, konnten unter dem Motto „Blechbläser-Werkstatt“ große, kleine, alte und junge Bläser ein Konzert zur Advents- und Weihnachtszeit erarbeiten. Im Mittelpunkt steht die Uraufführung einer Komposition von Jan Andrees. Neben der Uraufführung erwartet den Zuhörer eine bunte Mischung aus internationalen Weihnachtsklängen. Der Gospelchor der Ev. Kirchengemeinde Hochdahl wird auch zu hören sein. Wir weisen darauf hin, dass das Paul-Schneider-Haus derzeit keinen funktionstüchtigen Aufzug hat - falls Sie auf den Aufzug angewiesen sind, erkundigen Sie sich bitte im Gemeindebüro nach dem Sanierungsstand.
Den Newsletter erhalten zurzeit 396 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram google-plus pinterest youtube website
MailPoet