Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 10. November 2018 Ausgabe: 46/2018

Wochenspruch

Siehe, jetzt ist die Zeit der Gnade, siehe, jetzt ist der Tag des Heils.
2. Korintherbrief, Kapitel 6, Vers 2

Von Finnland bis in die Türkei - Tänzerische Orgel zum Wochenausklang

Von Finnland bis in die Türkei - Tänzerische Orgel zum Wochenausklang
Am Freitag, dem 16. November 2018 wird es um 19 Uhr ein außergewöhnliches Orgelkonzert mit dem Konzertorganisten und Komponisten Dr. Hans-Joachim Heßler beim Wochenausklang im Paul-Schneider-Haus an der Schulstraße in Hochdahl geben. Im Mittelpunkt des Programms steht der deutsche Spätromantiker Sigfrid Karg-Elert (1877-1933). Karg-Elert lebte und lehrte in Leipzig. Er gilt als einer der bedeutendsten Orgelkomponisten in der Nachfolge Max …

Predigt anlässlich der Goldkonfirmation

Pfarrer Lutz Martini
Die Predigt von Pfarrer Lutz Martini vom 4. November 2018 anlässlich der Goldkonfirmation ist online.

Gemeindegruß - Weihnachtsausgabe

Gemeindegruß - Weihnachten 2018
Die Friedenstaube auf dem Titelbild verrät mit welchem Thema wir uns in dieser Ausgabe des Gemeindegrußes beschäftigen. Es ist der »Friede«. Die Weihnachtsausgbe ist nun online.

Spendenprojekt »Orgelbau Neanderkirche Hochdahl« - Finanzierungsphase startet

Spendenprojekt »Orgelbau Neanderkirche Hochdahl« - Finanzierungsphase startet
An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei den zahlreichen Unterstützern, die uns während der Startphase geholfen haben. Jetzt freuen wir uns auf die Finanzierungsphase, die bereits gestartet ist und hoffen, dass wir auch dieses Ziel mit Ihrer Unterstüzung erreichen werden.

Meditativer Tanz

Meditativer Tanz
Am 15. November, um 19.30 Uhr, treffen wir uns zu Kreistänzen und meditativen Tänzen im Paul-Schneider-Haus. Wir freuen uns, wenn unsere kleine Gruppe noch Zuwachs bekommt. Vielleicht haben Sie Lust, mitzumachen?....

Brauchen Eltern Nerven wie Drahtseile?

Foto Lehmann
Am 21. November spricht Angela von Bartenwerffer-Meyer von 19.30 bis 21.45 Uhr in der Kita im Paul-Schneider-Haus, Schulstraße 2, über Regeln im Familienalltag. Wie schaffe ich es, dass meine Nerven weniger strapaziert werden? Und was sind sinnvolle Regeln für mein Kind/meine Kinder?An diesem Abend können gemeinsam praktische Ideen für den eigenen Familienalltag entwickelt werden.......

ZWAR - Eine neues Netzwerk für Hochdahl

(Foto v.links: Brunhilde Weber, ZWAR-Netzwerk Hilden; Silke Dietz, AWO-Leiterin; Diakonin Doris Treiber, Ev. Kirchengemeinde Hochdahl; Christoph Schultz, Bürgermeister Erkrath)
Am 12. November findet um 18.30 Uhr das erste Basisgruppentreffen des ZWAR-Netzwerkes im AWO-Treff-Bürgerhaus statt.......

Pflegegrad – Was nun?

Foto: epd bild
Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, stellen sich viele Fragen. Sowohl Betroffene als auch Angehörige werden mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Der Anspruch auf die vielfältigen Leistungsarten sowie die Finanzierung dieser Leistungen können für Angehörige undurchsichtig sein.Während dieses Vortrages am 14. November von 17 bis 18.30 Uhr haben Angehörige von Menschen mit Pflegebedarf die Möglichkeit, sich über Angebote in den Bereichen Pflegeberatung und Pflegeversicherung zu informieren.…

Was sonst noch wichtig ist:

Kalender „Der andere Advent“

Die Advents- und Weihnachtszeit hat ihr ganz eigenes Tempo: Stress und Hektik machen sich allzu schnell breit. Der Kalender „Der Andere Advent“ lädt ein, vom 1. Dezember 2018 bis 6. Januar 2019 andere Wege zu gehen. Er hilft seinen Leserinnen und Leser mit Texten und Bildern, eine Brücke zu schlagen zu dem, was uns an Weihnachten wirklich erwartet. Lassen Sie sich ein und gönnen sich zum Beispiel zwölf Minuten Stille, jeden Tag eine kleine Kalenderzeit! Der Kalender ist ab sofort im evangelischen Gemeindebüro im Haus der Kirchen für 8 Euro erhältlich.

Ökumenisches Frauencafé

Am Dienstag, 13. November trifft sich um 15 Uhr das ökumenische Frauencafé wieder „Unterm Dach“ im Haus der Kirchen. „Labyrinth“ Mythos und Geschichte des Menschheitssymbols erklärt uns Frau Dr. Ursula Lehnert (Hochdahl). Herzliche Einladung!

Glaubensforum 2018 – Befleckung und Reinheit

Am Mittwoch, dem 14. November, 19.30 Uhr, findet im Paul-Schneider-Haus ein Gesprächsabend statt. Befleckung und Reinheit – Was meint die Bibel damit? Geht es um den Körper oder den Geist, um Unterdrückung oder um Freiheit? Pfr. Christoph Biskupek leitet den Abend.

Singen hält jung

Die Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl lädt herzlich ein zum Offenen Singen! Unter dem Motto „Singen hält jung“ werden unter der Leitung von Kirchenmusiker Ben-David Ungermann und Diakonin Doris Treiber Volkslieder, Ohrwürmer und geistliche Lieder zur eigenen Freude gesungen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee ist auch Zeit zu einem Plausch. Gesungen wird am 15. November von 16 bis 17.30 Uhr im Gemeindehaus Sandheide

Gottesdienste im Rosenhof

Die Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl bietet donnerstags um 17 Uhr in der Seniorenwohnanlage Rosenhof, Sedentaler Straße 25-27, im „Raum Hochdahl“ im vierzehntäglichen Rhythmus einen evangelischen Gottesdienst an. Am 15. November lädt Pfarrer Volker Horlitz zu einem Gottesdienst ein.
Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram google-plus pinterest youtube website
MailPoet