Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 03. August 2019 Ausgabe: 31/2019

Wochenspruch

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.
Der Brief des Paulus an die Epheser, Kapitel 2 Vers 19

Gebete im Gottesdienst – kurz erklärt

Gebete im Gottesdienst – kurz erklärt
Das erste Gebet findet vor dem Gottesdienst in der Sakristei statt: Das »Rüstgebet« beten die am Gottesdienst Mitwirkenden, sie bitten für den Gottesdienst und den Prediger um Gottes Geist und seinen Segen. Nach dem Eingangslied spricht der Liturg oder die Liturgin mit der Gemeinde im Wechsel das »Psalmgebet«. Damit ist die Gemeinde in jedem Gottesdienst mit dem alttestamentarischen Gebet- und …

Urlaubs-Psalm

Urlaubs-Psalm - Endlich, HERR, mein Gott, habe ich Urlaub. Endlich kann ich tun und lassen, was ich will. Ich habe frei von Arbeit und Pflichten. Loslassen kann ich, was mich täglich in Atem hält. HERR, in Deiner Gegenwart atme ich auf. Ich sammle neue Kräfte und denke neue Gedanken. Ich freue mich meines Lebens, mein Gott; des Lebens, das du mir geschenkt hast. Wie wunderbar sind Deine Pläne und Wege mit mir. Ich danke Dir für die Menschen, die Du zu mir geführt hast. Du hast den Rhythmus von Arbeit und Ruhe geschaffen, fassen und lassen, einatmen und ausatmen. Endlich, HERR, lasse ich alles Sorgen und Planen ruhen. Endlich entdecke ich, wie unendlich gut Du für mich sorgst. Reinhard Ellsel
Endlich, HERR, mein Gott, habe ich Urlaub. Endlich kann ich tun und lassen, was ich will. Ich habe frei von Arbeit und Pflichten. Loslassen kann ich, was mich täglich in Atem hält. HERR, in Deiner Gegenwart atme ich auf. Ich sammle neue Kräfte und denke neue Gedanken. Ich freue mich meines Lebens, mein Gott; des Lebens, das du mir …

Berufe in der Bibel - Sommerpredigtreihe

Berufe in der Bibel
Die Predigtreihe in den Sommerferien beschäftigt sich in diesem Jahr mit Berufen in der Bibel. Die Gottesdienste im Gemeindehaus Sandheide beginnen in der Ferienzeit um 11.15 Uhr. Zu manchen Personen aus der Bibel fallen uns sofort ihre Berufe ein. Josef der Zimmermann, Petrus der Fischer oder die Hausfrau Martha...

Singen hält jung

Singen hält jung
Alle zwei Wochen treffen wir uns donnerstags um 16 Uhr im Gemeindehaus Sandheide, um gemeinsam zu singen. Wir sind kein klassischer Chor, und es ist in erster Linie auch nicht wichtig, dass man den richtigen Ton genau trifft, sondern wir haben Freude am Gesang. Altbekannte Volkslieder und geistliches Liedgut gehören zu unserem Repertoire. Gemeinsam entscheiden wir, was gerade gesungen wird.
  • 8. August – 16 Uhr – Gemeindehaus Sandheide

10-Minuten-Andacht

10-Minuten-Andacht
Jeden Donnerstagmorgen um 9.45 Uhr, wenn Markttag ist, finden im Raum der Stille im Haus der Kirchen ökumenische 10-Minuten-Andachten statt. Wir freuen uns, dass sich ein ökumenischer Kreis gefunden hat, der diese Andachten vorbereitet. Mit ruhiger Musik zur Meditation, besinnlichen Texten, Vaterunser und Segen will der von Personen beider Gemeinden geleitete Kreis zu einem guten Start in den Alltag verhelfen.
  • 8. August – 9.45 Uhr – Haus der Kirchen

Was sonst noch wichtig ist:

CVJM Gesprächsabend

Der Bibel- und Gesprächskreis des CVJM-Hochdahl trifft sich im August zu einem Gesprächsabend mit Ulrike und Friedhelm Büscher.
  • 7. August - 19 Uhr - Gemeindehaus Sandheide

Gottesdienst im Rosenhof

Alle zwei Wochen feiern wir in der Seniorenwohnanlage Rosenhof im »Raum Hochdahl« einen Gottesdienst.
  • 8. August – 17 Uhr – Pfarrerin Lieslotte Rönsch

Sommerliches Orgelkonzert in a-Moll

Mitten in den Sommerferien präsentiert unsere Nachbargemeinde ein „Sommerliches Orgelkonzert“. Es findet in der Kirche Freiheitstraße statt, und die Zuhörer sind herzlich eingeladen, auf den Seitenemporen Platz zu nehmen. Roselies Evang an der Orgel und Markus Diehl als Sprecher präsentieren ein ebenso klangvolles wie besinnliches Programm in Musik und Wort. Die Zusammenstellung orientiert sich an der traditionellen Form der Vesper, des kirchlichen Abendgebetes. Die musikalischen Hauptwerke stammen von den Komponisten Johann Sebastian Bach, César Franck und Max Reger. Dazu gesellen sich einige recht gegensätzliche Choralbearbeitungen über das bekannte Lied „Von Gott will ich nicht lassen“ aus unterschiedlichen Stilepochen. Alle Stücke des musikalischen Programm stehen in a-Moll.
Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei. Am Ausgang gibt es eine Kollekte für die Arbeit des Fördervereins Kirchenmusik.
  • 4. August 2019 - 18 Uhr - Kirche Freiheitstraße, Mettmann

Sommerfest "Urlaub unter Palmen"

Es erwartet Sie ein buntes Programm: Familiengottesdienst, Hausführungen in der Altenhilfeeinrichtung Haus Bavier & Haus Bodelschwingh um 13 Uhr, 14 Uhr und 15 Uhr, Schlager mit Siggi Prokein, Zumba-Tanz zum Mitmachen, alkoholfreie Cocktails, Bauchtanz von Al Armanz, Leckeres vom Grill... und vieles mehr.
  • 4. August - ab 11 Uhr - Altenhilfeeinrichtung Haus Bavier & Haus Bodelschwingh

Sommerzeit

Das Ökumenische Frauencafé sowie Haus um Acht machen im Juli/August 2019 eine Sommerpause. Im August legt auch der Wochenausklang sowie das Glaubensforum eine Pause ein. Das Kirchencafé, der Eine-Welt-Laden und der Raum der Stille sind in der Zeit vom 15. Juli bis 23. August nur vormittags geöffnet.

Sommerferien und Gottesdienstzeiten

Vom 14. Juli bis zum 25. August verschieben sich in den Sommerferien wieder die Gottesdienstzeiten: Wir feiern die Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Hochdahl dann um 9.45 Uhr in der Neanderkirche und um 11.15 Uhr im Gemeindehaus Sandheide. Der Kindergottesdienst macht Ferien.

Aus den Medien

Netzwelt

Mehr als sechs Millionen für Brot für die Welt

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram pinterest youtube website 
MailPoet