Berufe in der Bibel – Sommerpredigtreihe

Die Predigtreihe in den Sommerferien beschäftigt sich in diesem Jahr mit Berufen in der Bibel. Die Gottesdienste im Gemeindehaus Sandheide beginnen in der Ferienzeit um 11.15 Uhr.

Zu manchen Personen aus der Bibel fallen uns sofort ihre Berufe ein. Josef der Zimmermann, Petrus der Fischer oder die Hausfrau Martha. Es gibt aber auch biblische Berufe, die wir nicht sofort mit einer Person verbinden, wie zum Beispiel beim Sämann oder den Arbeitern im Weinberg.

Berichte über Berufe werden in Gleichnissen auch dazu verwendet menschliche Wertvorstellungen und Verhaltensweisen zu erklären. Darüber hinaus geben sie Aufschluss über den Glauben oder die Gottesbeziehung: Das Gleichnis vom Sämann und dem vierfachen Acker ist ein Beispiel dafür.

In unserer Sommerpredigtreihe lernen wir in diesem Jahr verschiedene Berufe und die dazu gehörenden Personen kennen:
14. Juli – „Die Richterin – Deborah“ – Lieselotte Rönsch
21. Juli – „Der Sämann  – Jakobus“ – Doris Treiber
28. Juli – „Der Hirtenjunge – David“ – Lutz Martini
4. August – „Die Hausfrau – Martha“ – Doris Treiber
11. August – „Die Zimmerer – Josef und Jesus“ – Lieselotte Rönsch
18. August – „Der Fischer  – Petrus“  – Doris Treiber
25. August – „Der Zeltmacher – Paulus“  – Lutz Martini

Berufe in der Bibel