Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 01. Juni 2019 Ausgabe: 22/2019

Wochenspruch

Christus spricht: Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.
Johannes-Evangelium, Kapitel 12, Vers 32

„Gemeinde mit mir“ – Wer kandidiert bei der nächsten Wahl für das Presbyterium?

„Gemeinde mit mir“ – Wer kandidiert bei der nächsten Wahl für das Presbyterium?
Die Vorbereitungen zur nächsten Presbyteriumswahl am 1. März 2020 sind in der Evan­gelischen Kirchengemeinde Hochdahl bereits angelaufen, denn die Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten soll im Herbst 2019 stehen. Alle vier Jahre entscheiden die Mitglieder der Evangelischen Kirchengemeinde Hoch­dahl darüber, wer die Gemeinde verantwortlich leiten soll. „Die Arbeit des Pres­byteriums hat großen Einfluss darauf, in welche Richtung sich das …

Open-Air Gottesdienst an Pfingsten

Kerze im Windglas beim Open-Air-Gottesdienst
Am Pfingstsonntag wird traditionell ein Gottesdienst im Grünen im Naturschutzzentrum Bruchhausen gefeiert. Zum Thema „Feuer und Flamme“ sind alle eingeladen sich auf der Wiese hinter dem alten Schulgebäude in Bruchhausen zu versammeln. Danach sind alle herzlich eingeladen, das Naturschutzzentrum zu besuchen und sich über unsere vielfältigen Angebote zu informieren und die schöne Landschaft Bruchhausens zu genießen. Für Ihr Wohlergehen ist …

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid - Predigt zu Matthäus 11, 28

Kommt her zu mir, alle, die ihr mühselig und beladen seid - Predigt zu Matthäus 11, 28
Eine neue Predigt steht zum Download als MP3-Datei bereit.

Termine der Hospiz-Kultur-Kneipe

Franziskus-Hospiz
Am 7. Juni öffenet die Hospiz-Kultur-Kneiper wieder ihre Türen. Thema: „Wandern von Hütte zu Hütte“ in den Dolomiten mit Siegfried Thiel

10-Minuten-Andacht

10-Minuten-Andacht
Jeden Donnerstagmorgen um 9:45 Uhr, wenn Markttag ist, finden im Raum der Stille im Haus der Kirchen ökumenische 10-Minuten-Andachten statt. Wir freuen uns, dass sich ein ökumenischer Kreis gefunden hat, der diese Andachten vorbereitet. Mit ruhiger Musik zur Meditation, besinnlichen Texten, Vaterunser und Segen will der von Personen beider Gemeinden geleitete Kreis zu einem guten Start in den Alltag verhelfen.Im …

Was sonst noch wichtig ist:

Wie geschieht Erlösung?

  • 3. Juni – 20 Uhr – Heilig-Geist-Kirche
Pfarrer Ludwin Seiwert geht auf die Gebetszeile »Und erlöse uns von dem Böse« im Vaterunser ein.

CVJM Gesprächsabend

  • 5. Juni – 19 Uhr – Gemeindehaus Sandheide
Der Bibel- und Gesprächskreis des CVJM-Hochdahl trifft sich zu einem Gesprächsabend mit Friedhelm Büscher: »Meine dritte Begegnung mit Ernst Barlach«. Gäste sind herzlich willkommen.

„Kriegstaumata im Alter und die Auswirkungen für Pflegende und Angehörige"

  • 6. Juni - 18 Uhr - im Bildungsraum des Franziskus Hospiz
Zwei Drittel der Menschen über 70 wurden in Krieg und Nachkriegszeit traumatisiert.
Ein Drittel der Frauen musste auch in „Friedenszeiten" eine traumatische Erfahrung
machen. Die Folgen werden oft In der letzten Lebensphase wieder lebendig. In diesem
Vortrag wird Dr. Udo Baer vorstellen, wie sich Traumatisierungen in der letzten
Lebensphase zeigen und wie damit umgegangen werden kann und sollte. Dozent: Dr. phil. Udo Bear (Gesundheitswissenschaften), Dlplom-Pädagoge, Kreativer Leibtherapeut AKL ·Eintritt frei, um Spende wird gebeten.

Ev. Bildungswerk: Führerschein weg? Was nun?

  • 26. Juni 2019 - 18 bis 20 Uhr - Suchthilfe BIZ, Hauptstr. 9
Ihnen ist aufgrund von Alkohol oder Drogen der Führerschein entzogen worden? Sie möchten sich optimal auf die MPU vorbereiten und benötigen dazu Informationen und Unterstützung? Die Suchthilfe der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann bietet Vorbereitungskurse zur Wiedererlangung des Führerscheins an. Hier wird beispielsweise über die Wirkungsweise von Alkohol und Drogen informiert, die daraus resultierenden Risikogefahren im Straßenverkehr aufzeigt und das eigene Konsumverhalten reflektiert. Bei einem unverbindlichen Informationsabend können Interessierte das Konzept kennen lernen und ihre Fragen stellen. Anmeldung und Information Suchthilfe BIZ, Telefon 02104 47171

Tauschring Erkrath & Hochdahl

  • 4. Juni - 19 Uhr - Begegnungsstätte Gerberstr. 7, Erkrath.
Zum nächsten Tauschringtreffen sind alle Mitglieder und interessierten Gäste sind herzlich eingeladen. Wir berichten über Tauschaktivitäten und -möglichkeiten.

Aus den Medien

Lokal-Anzeiger-Erkrath

Wunschzettel werden abgearbeitet

41.300 Euro für Erkrather KiTas und Senioreneinrichtungen

Rheinische Post

Gemeinde sucht neue Presbyter

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram pinterest youtube website 
MailPoet