Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 30. Juli 2022 Ausgabe: 31/2022

Wochenspruch

So seid ihr nun nicht mehr Gäste und Fremdlinge, sondern Mitbürger der Heiligen und Gottes Hausgenossen.
Brief an die Epheser Kapitel 2 Vers 19

7. Sonntag nach Trinitatis

Kernaussage: Der 7. Sonntag nach Trinitatis steht im Zeichen des Abendmahls: Brot und Wein stiften Verbindung mit Gott und unter denen, die miteinander teilen und feiern.

Einladung zu drei Gesprächsabenden

Schatzsuche
Geschichten der Bibel als Schätze wahrnehmen, sich auf die Suche nach Geschichten machen, die unser eigenes Leben in besonderer Weise geprägt haben, dazu wollen wir an diesen Abenden anregen. Was haben die Geschichten der Bibel mit unseren Lebensgeschichten zu tun? Gibt es Verbindungen, die ich bisher noch nicht entdeckt habe und Anstöße, die hilfreich sind, Mut machen, mich in Bewegung …

Schulanfängergottesdienste

Schulanfang
Die hochdahler Grundschulen beginnen auch in diesem Jahr den Tag der Einschulung ihrer neuen Schüler mit ökumenischen Gottesdiensten.

Ökumenischer Wochen-Impuls

Ludwin Seiwert
Ökumenischer Wochenimpuls mit Pfarrer i.S. Ludwin Seiwert

Sommerpredigtreihe 2022

Evangelisches Gemeindehaus Sandheide in Hochdahl
In der Sommerpredigtreihe geht es in diesem Jahr um das Thema: „Aufbrüche“.
Am kommenden Sonntag predigt dazu Pfarrerin Lieselotte Rönsch um 11 Uhr im Gemeindehaus Sandheide.

Einladung zum Friedensgebet

Wir beten für Frieden
Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde Hochdahl laden immer samstags um 12 Uhr zum ökumenischen Friedensgebet vor dem Haus der Kirchen (Hochdahler Markt 9) ein. Nächster Termin ist am Samstag, den 30. Juli 2022.

Mit Rad und Rikscha unterwegs für die Kinderhospizbewegung

Rikscha mit Fahrer
Ein Fackellauf? Moment mal – ist schon wieder Olympiazeit? Nicht ganz. Es geht um die Fackel beim sogenannten „Kinder-Lebens-Lauf 2022“. Mit Spannung erwarten die Mitarbeitenden des Franziskus-Hospizes Hochdahl (FHH) die bundesweite Aktion, um die Kinderhospizbewegung stärker in den Fokus zu rücken. Dazu geht es quer durch die Republik über 6500 Kilometer (!) Wegstrecke. „Eine tolle Aktion“, sagen Hospizleiterin Silke Kirchmann …

Segensworte

i-00

Was sonst noch wichtig ist

Redaktionsschluss Gemeindegruß

Redaktionsschluss für die Herbstausgabe des Gemeindegrußes ist der 31. Juli 2022

Interkulturelle Männergruppe - einfach mal vorbeikommen!

diakonie

Medien

Rheinische Post

Stille wagen

Es hat mich dann doch erstaunt, dass mir bei zwei jungen Menschen die Sehnsucht nach Stille begegnete. Der eine kam aus einer Urlaubswoche auf einer angesagten Party-Insel. Er war froh, in die Ruhe und Beschaulichkeit des Elternhauses zurück- und einzukehren. Von Klaus Schilling-

Netzfunde

Es war nicht immer einfach

Heilige sind weit davon entfernt, perfekt zu sein: Sie haben gerungen, viel aufgegeben und sich gegen ihr Umfeld gestellt. Der Instagram-Kanal @eswarnichtimmereinfach erzählt Geschichten aus dem Leben der Heiligen. Dabei geht es nicht darum, zu glorifizieren, sondern über das Ringen für das Gute zu schreiben.

Fünf durch und durch christliche Wespen-Tipps

Beim Frühstück auf der Terrasse, im Biergarten, an der Eisdiele: Wespen sind momentan überall da, wo wir sind. Eine echte Plage! Wie wird man die Insekten am besten los? Hier sind fünf durch und durch christliche Tipps.
Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram youtube website 
Email Marketing Powered by MailPoet