Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 20. Mai 2023 Ausgabe: 20/2023

Exaudi

Kernaussage: Jesus nimmt Abschied von seinen Jüngern. Dieser Abschied trägt in sich die Verheißung des Wiedersehens: „Ich will euch wiedersehen, und euer Herz soll sich freuen, und eure Freude soll niemand von euch nehmen“.

Wochenspruch

„Gut leben mit Vergesslichkeit“

„Haus um 7“ - unterwegs

Haus um 7
Bei der nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 21. Juni 2023, um 19 Uhr  ist unsere Veranstaltungsreihe ersten Mal unterwegs. Als Hochdahl noch am Meer lag - Haus um 7 unterwegs: eine geologisch-historische Führung Unter Führung eines Geologen werden wir eine Spurensuche im Neandertal unternehmen. Die Anmeldung für die Abend erfolgt bis zum 19.06.2023. Weitere Informationen bei Norbert Goebel (Tel.: 02104/47983) oder …
Gottesdienste
21. Mai 2023
11 Uhr - Sandheide - Pfarrer Gabriel Schäfer
11 Uhr - Paul-Schneider-Haus - Kindergottesdienst Thema: Feuer vom Himmel - anschließend gemeinsames Mittagessen

25. Mai 2023
16.30 Uhr - Rosenhof - Pfarrer Gabriel Schäfer

28. Mai 2023
11 Uhr - Neanderkirche - Gottesdienst-Extra - Pfarrer Volker Horlitz

29. Mai 2023
11 Uhr - Mettmann Ev. Kirche Freiheitsstraße - Open-Air-Gottedienst - Pfarrer Bertold Stark
12.30 Uhr - Neanderkirche - Taufgottesdienst - Pfarrer Gabriel Schäfer

Was sonst noch wichtig ist

Open-Air-Gottesdienst in Mettmann

Am Pfingstmontag laden wir herzlich zum Gottesdienst im Kooperationssraum ein – dieses Mal in Mettmann. Bei schönem Wetter vor der Stadtkirche (Freiheitstraße), bei schlechtem Wetter in der Kirche. Bitte denken Sie daran, Sitzkissen für die Freitreppe mitzubringen. Natürlich laden wir traditionsgemäß auch wieder zu einem anschließenden Suppenessen ein. In diesem Jahr wird die Pfingstrose von besonderer Bedeutung sein. Pfarrer Stark freut sich um 11 Uhr auf Ihr Kommen.

Probepredigt

Das Presbyterium hat für die Nachfolge von Pfarrer Volker Horlitz die Pfarrstelle zur Wiederbesetzung ausgeschrieben. Es wurden Bewerbungen gesichtet und Gespräche mit Bewerberinnen und Bewerbern geführt. Eine Bewerberin wurde ausgewählt, die sich der Ge-
meinde in einem Gottesdienst mit einem Nachgespräch vorstellen wird. Am Sonntag, den 4. Juni 2023 um 11 Uhr hält Pfarrerin Laura Kadur den Gottesdienst in der Neanderkirche. Im Anschluss an den Gottesdienst findet im Gemeindehaus am Neanderweg ein thematisches Gespräch statt, zu dem alle herzlich eingeladen sind.

Segensworte

Medien

Rheinische Post

Wie Geflüchtete die Welt erleben (+)

Netzfunde

Kleine Maßnahme, große Wirkung

Dürren, Stürme, steigender Meeresspiegel – viele Kleinbauern in El Salvador sorgen sich um die Zukunft. Die NGO Oikos Solidaridad hilft.

Ist Religion in der Familie Frauensache?

Beten vor dem Schlafengehen, Geschichten vorlesen aus der Bibel, heikle Fragen über das Leben nach dem Tod beantworten: Übernehmen hauptsächlich Mütter in den Familien die religiöse Erziehung? „Das muss nicht so sein“, sagen Jürgen Haas und Thomas Grebe. Die beiden Experten aus der evangelischen Männerarbeit sind sich einig: Kinder profitieren davon, wenn sich beide Elternteile auf ihre Weise in die religiöse Erziehung einbringen.
Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook instagram youtube custom website 
Email Marketing Powered by MailPoet