Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 25. Februar 2023 Ausgabe: 8/2023

Invocavit

Kernaussage: Beginn der Passionszeit – Leidenszeit, Fastenzeit. Am Anfang dieser Zeit stehen Versuchungserzählungen. Versuchungen widerstehen: mit Gottes Hilfe gelingt es.

Wochenspruch

Dazu ist erschienen der Sohn Gottes, dass er die Werke des Teufels zerstöre. 1. Joh 3,8b

Bericht vom 44. Väter-Kinder-Morgen

44. Väter-Kinder-Morgen
- „das ist jetzt ein bisschen fettig“ - Diesmal ging es wieder los wie gewohnt, mit einem Frühstück in – leider kleiner, nichtsdestotrotz: - geselliger Runde. Hiernach ging es weiter mit den Vorbereitungen zu den Bastelprojekten. Zum einem, stand Vogelfutter auf dem Programm – zum anderen die Verwandlung und Bemalung von PET-Flaschen in Blumentöpfe. Zum Vogelfutter war vorgesehen diverse Kerne und …

Jugendfreizeit in Holland

Jugendfreizeit in Holland
Am Stadtrand von Haacksbergen {Niederlande) liegen unsere beiden Gruppenhäuser mit einem großen Außengelände - 24. Juni bis 7. Juli 2023 - Jugendliche ab 13 Jahren (Jungen und Mädchen)...........

KirchenkneipE

Haus der Kirchen
Hiermit laden wir sie herzlich ein zur Eröffnung der Kirchenkneipe im Haus der Kirchen. Ab dem 1. März findet in den Räumen des Kirchencafes von 19 bis 21.30 Uhr die Kirchenkneipe statt. Sie sind herzlich eingeladen bei leckeren Getränken zusammen zu kommen und eine schöne Zeit zu verbringen. Alternativ findet am dritten Mittwoch im Monat "Haus um 7" statt.

Ergbenisse der Umfrage zu unserem Newsletter

Ergbenisse der Umfrage zu unserem Newsletter
Vielen Dank an die 85 Teilnehmer unserer kleinen Umfrage. Ihre Antworten haben wir für Sie zusammengestellt. Vielen Dank für die Anregungen, wie wir besser werden können. Einen Vorschlag, die Gottesdienste im Newsletter präsenter darzustellen, haben wir bereits umgesetzt.

Einladung zum Friedensgebet

Wir beten für Frieden
„Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern ein Gott des Friedens“ Erschüttert und sprachlos stehen wir vor dem Krieg in der Ukraine. Unsere Gedanken und Gebete sind mit den Menschen die nun um Leib und Leben fürchten und die erleben, wie Leid und Tod in ihre Städte und Dörfer einziehen. Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde Hochdahl laden immer samstags …
Gottesdienste
26. Febuar 2023
11 Uhr - Neanderkirche - Gottesdienst - Predigtreihe* - Diakon Karsten Thies
11 Uhr - Sandheide - Kindergottesdienst - Thema: "Gott behütet dich"

5. März 2023
11 Uhr - Neanderkirche - Gottesdienst - Predigtreihe* - Alkohlfreies Abendmahl - Diakonin Doris Treiber
11 Uhr - Sandheide - Kindergottesdienst - Thema: "Ihr seid das Licht der Welt"

*In den Sonntagsgottesdiensten während der Passionszeit gibt es wieder eine Predigtreihe. Diesmal zu den Themen der evangelischen Fastenaktion „Leuchten! Sieben Wochen ohne Verzagtheit“.

Was sonst noch wichtig ist

Singen hält jung

"Singen hält jung" findet am 2. März um 15 Uhr ausnahmsweise im Paul-Schneider-Haus statt. Ben David Ungermann stellt den neuen Flügel vor.

Weltgebetstag

Den Weltgebetstag feiern wir am 3. März in Hochdahl. Dieser ökumenische Gottesdienst findet um 15.30 Uhr im Gemeindehaus Sandheide statt. Vorbereitet wurde die Gottesdienstordnung von Frauen aus Taiwan. Für das anschließende Kaffeetrinken werden Kuchenspenden erbeten.

„Starke Frauen“ - Eröffnung der Fotoausstellung

Die Fotoausstellung, ein Projekt des Kirchenkreises Düsseldorf-Mettmann, wird am 26.Februar 2023 in der Evangelischen Versöhnungskirche in Ratingen West, Maximilian-Kolbe-Platz, eröffnet. Die Vernissage findet nach dem Gottesdienst, der um 11 Uhr beginnt, statt. Beate Meurer, Öffentlichkeitsreferentin des Kirchenkreises, hat insgesamt 19 Frauen mehrerer Generationen aus den Kirchengemeinden des Kirchenkreises fotografiert und interviewt.

Segensworte

Medien

Erkrath.jetzt

Ein sicherer Austauschraum für Flüchtlinge in Erkrath

Lokal-Anzeiger-Erkrath

Freundeskreis für Flüchtlinge : Verstärkung gesucht

Netzfunde

Konzertbrigade kämpft mit Musik gegen den Krieg

Vor 20 Jahren kam die Pianistin Maryna Vasylyeva aus ihrer ukrainischen Heimat nach Hamburg. Seit vor einem Jahr Russland den Krieg gegen die Ukraine begann, macht sie Musik gegen den Krieg. evangelisch.de hat mit ihr gesprochen.

Was bewegt Geflüchtete aus der Ukraine?

Für ihre Fotodokumentation über ukrainische Flüchtlingshaushalte in Deutschland vor, ist die Fotografin Sandra Schildwächter mit dem Preis IVLP Impact Award 2022 ausgezeichnet worden. Schildwächter arbeitet auch für evangelisch.de.

"Wegducken geht nicht"

Der russische Angriff auf die Ukraine jährt sich zum ersten Mal. Was bedeutet das für die Kirche? Arnd Henze, EKD-Synodaler und Journalist, erklärt im Interview, warum wir nicht nur über Waffenlieferungen diskutieren sollten.
Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook instagram youtube website 
Email Marketing Powered by MailPoet