Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 31. Oktober 2020 Ausgabe: 45/2020

Wochenspruch

Lass dich nicht vom Bösen überwinden,sondern überwinde das Böse mit Gutem.
Römerbrief Kapitel 12 Vers 21

Ökumenischer ONLINE-Adventskalender

Adventskalender
Die Absage des tradionellen Präsenz-Adenventskalenders ist für die Kreativen in unseren Gemeinde jedoch nicht das Ende des lebendigen Adventskalenders. Karin Färber berichtet: “Bald bereite ich mich auf Weihnachten vor. Seit 8 Jahren gehört für mich die besinnliche, gemütliche Gemeinsamkeit mit Nachbarn und Freuden vor meinem lebendigen Adventsfenster mit dazu. Sie gibt mir eine Pause und erdet mich.” Auch 2020 soll es einen Adventskalender geben.......

Reformationstag erinnert an bedeutende Zäsur

Martin Luther Foto: epd bild
Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen gegen den Missbrauch des Ablasses. Der berühmte Thesenanschlag Luthers an die Tür der Wittenberger Schlosskirche gilt als Beginn der Reformation. Ob Martin Luther 1517 seine 95 Thesen am Vorabend von Allerheiligen tatsächlich an die Tore der Wittenberger Stadtkirche nagelte, ist historisch nicht belegt. Mit diesem Bild erinnert man sich aber der …

Absage - Kindertrödel

Absage - Kindertrödel
Das Trödelteam hat sich, aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch das Coronavirus, dazu entschieden den Kindertrödel am 7.11.2020 abzusagen. Das Team hofft im Frühjahr 2021 wieder durchstarten zu können.

Pfarrstellenbesetzung - Zehn Schritte können so lange dauern…

Schnell war klar, was für einen Pfarrer unsere Gemeinde sucht. (Grafik: Mester)
»Zum 1. Oktober 2020 möchte ich meinen Ruhestand beginnen.« Anfang September 2019 kündigte Lutz Martini in der Presbyteriumssitzung seinen Abschied aus Hochdahl an. Durch die langfristige Ankündigung hatte das Presbyterium eigentlich ausreichend Zeit eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger zu finden…1. Schritt: Ende September 2019 benannte das Presbyterium aus seinen Reihen acht Personen, die als Arbeitsgruppe »Pfarrstellenbesetzung« inhaltlich vordenkend und koordinierend …

Vespergottesdienst mit Musik

Vespergottesdienst mit Musik
Pfarrerin Liesolotte leitet den Gottesdienst und gibt kurze Erläuterungen zur Musik bzw. zu den Komponisten. Die beiden Musiker Christiane Morys und Ben-David Ungermann begleiten den Gottesdienst mit Werken von Dvorak, Mozart und Anderen. Wir feiern diesen Gottesdienst unter Berücksichtung der Hygienerichtlinien. Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist erforderlich.

Neues vom Projekt »Orgel für die Neanderkirche«

Orgel in der Neanderkirche
In der Oktobersitzung fasste das Presbyterium einen wichtigen Grundsatzbeschluss zum Neubau der Neanderkirchenorgel: nach intensiver Beratung (und anschaulich unterstützt durch eine 3D-Animation des bisherigen Entwurfs) entschied das Presbyterium, das Angebot der Firma Oppel zum Neubau unter Verwendung historischen Pfeifenmaterials aus einer Rotterdamer Kirche (hierüber wurde in den vergangenen Jahren bereits mehrfach berichtet) nicht mehr weiter zu …

Tagesgebet gesucht!

173_3105_rgb
Die Kirchenkreise Düsseldorf-Mettmann und Niederberg suchen Sätze für ein Gebet, das durch den Tag in der aktuellen Corona-Situation hilft: Eine Bitte, einen Gedanken, der die Betenden durch den Tag begleiten kann. Die Verheißung, das Gott hört, geht mit. Ein Gebet lässt die Betenden nicht unverändert zurück. So steht es in der Bibel: "Bittet uns Ihr empfangt, sucht und Ihr findet, klopft an und die Tür geht auf." (Lukas, Kap. 11, Vers 10)
Senden Sie Ihre Gebete an: coronagebete@ekir.de (Foto: Lotz)

Gottesdienste am 1. November 2020

Neanderkirche - Luftbild von (c) Frank Eickholt
Am 1. November werden im Paul-Schneider-Haus die Konfirmationen aus dem Bezirk Millrath/Willbeck gefeiert. Die Plätze für diesen Gottesdienst sind ausschließlich für die Konfirmanden und ihre Familien reserviert. Weitere Anmeldungen sind hier leider nicht möglich.

Den sonntäglichen Gemeindegottesdienst feiern wir deshalb am Sonntag, den 1. November, um 11 Uhr in der Neanderkirche. In diesem Gottesdienst wird Dr. Karin Färber in ihr Amt als Presbyterin eingeführt. Sie wurde in der Oktobersitzung ins Presbyterium nachberufen. Die seit der Wahl 2020 vakante Stelle konnte so wieder besetzt werden.

Anmeldung zum Gottesdienst

Grafik: Plaßmann
Wir feiern an Sonn- und Feiertagen unter Berücksichtigung strenger Hygieneauflagen wieder Gottesdienste. Eine Anmeldung hierzu ist zwingend erforderlich. Anmeldeschluss für Sonntag ist Samstag um 12 Uhr. Für den Gottesdienst an diesem Sonntag sind leider alle Plätze belegt.

Was sonst noch wichtig ist:

Gemeindebüro

Aufgrund der aktuell steigenden Corona-Infektionszahlen bitten wir Sie, dass Gemeindebüro nur in dringenden Ausnahmefällen persönlich aufzusuchen. Ihre Fragen beantworten unsere Mitarbeiterinnen auch gerne telefonisch.

Absage Klezmer-Konzert

Auch in diesem Jahr war - wie in den 13 vergangenen Jahren - eine "Lesung mit Begleitung durch das Klezmer-Ensemble" am 15. November geplant. "Viele evangelische und katholische Christen und andere Interessierte waren wahrscheinlich bezüglich dieser Veranstaltung voller Erwartungen", sagt Christoph Herwald Vorsitzender des Franziskus-Hospiz e. V.. "Wir haben nun die Argumente sorgfältig abgewogen und entschieden diese Veranstaltung, aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Entwicklung und der von der Bundeskanzelerin gemeinsam mit den Ministerpräsidenten der Länder neuerlich beschlossenen Maßnahmen, abzusagen."

Medien

Erkrath.jetzt

Angehörigentreffen von Menschen mit Demenz

Netzfunde

11 Bibelverse der Reformation

Für die Reformatoren war klar: Die Bibel muss Grundlage für jede theologische Diskussion sein. Dabei waren einige Bibelstellen besonders wichtig für die Anliegen der Reformation. Hier sind elf davon!

Präses zum Reformationstag: „Kirche braucht Mut, neue Wege zu gehen“

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram pinterest youtube website 
MailPoet