Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 16. Oktober 2021 Ausgabe: 42/2021

Wochenspruch

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.
Buch des Propheten Micha Kapitel 6 Vers 8

20. Sonntag nach Trinitatis

„Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der Herr von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott“ – was heißt das im Alltag? Was bedeutet das in ganz konkreten Fragen, bei strittigen Themen? Der heutige Sonntag fragt nach dem Sinn von Ordnungen – und spart auch unbequeme Themen nicht aus.

Der Gottesdienst mit dem Team des Franziskus-Hospiz Hochdahl ist online

Gottesdienst dem Team des Franziskus-Hospiz Hochdahl

Herbstgedanken

Herbst - Gott malt mit forschem Pinselstrich ein „Danke“ für den Sommer. Tina Willms

Fahrer gesucht

Grafik: Pfeffer
Corona lässt uns leider nicht los - doch wir werden weiterhin Gottesdienste im Paul-Schneider-Haus feiern können! Leider ist nicht jeder immer mobil genug, um gut zum Paul-Schneider-Haus zu kommen. Damit alle teilnehmen können, die gerne kommen möchten, möchten wir Mitfahrgelegenheiten zum Paul-Schneider-Haus vermitteln.

Aus der Nachbargemeinde:"Women’s Day"

Aus der Nachbargemeinde: "Women’s Day"
Die Evangelische Kirchengemeinde Haan lädt alle Frauen von Ü 30 bis zu Best-Agerinnen zu einem besonderen „Oasentag“ ein. Am 30. Oktober geht es im CVJM Haan um das Thema: „Freundin-Feindin-Sisterhood“.

Presbyteriumssitzung - Oktober 2021

Presbyteriumssitzung - Oktober 2021
In der Oktobersitzung beschäftigte sich das Presbyterium unter anderem mit folgenden Themen: Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt - Gottesdienste an Weihnachten und zum Jahreswechsel - Neues Gottesdienstkonzept - Shuttledienste zu den Gottesdiensten

Ökumenisches Bildungswerk

Ökumenisches Bildungswerk - Anmeldung
Anmeldung erforderlich. Der Gottesbezug in der Präambel des Grundgesetzes verweist auf die Zeit, als die bundesdeutsche Gesellschaft noch stark christlich geprägt war. Doch welchen Stellenwert hat das Engagement für christliche Werte in der Gesellschaft und im politi-schen Handeln – von der Sozial- bis zur Flüchtlingspolitik – in einem veränderten Umfeld, das nicht nur von religiöser Vielfalt, sondern zunehmend auch von religiöser Bindungslosigkeit be-stimmt ist? Und wie kann es den Kirchen gelingen, für ihre Anliegen im gesellschaftspolitischen Diskurs stärker Gehör zu finden? Dazu die Erfahrungen und Ansichten eines bekennenden Christen und aktiven Politikers.

Segensworte

i-00

Was sonst noch wichtig ist

Kandidaten und Kandiatinnen für die EKD Ratswahl 2021

Die Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl in den neu zu wählenden Rates der EKD stellen sich auf dieser Seite vor. Die Wahl des Rates der EKD findet am Dienstag, den 9. November 2021 in Bremen statt. Die Wahl der oder des EKD Ratsvorsitzenden folgt am Mittwoch, den 10. November 2021. Mehr..

Medien

Lokal-Anzeiger-Erkrath

Leben mit Demenz

Erkrath.jetzt

Kollekte für Afrika-Gemeinden

Netzfunde

Das Wartburgexperiment

500 Jahre nach Luthers Bibelüberserzung wird die Wartburg Schauplatz für ein ungewöhnliches Experiment: Drei Schriftsteller und Schriftstellerinnen beziehen für jeweils vier Wochen Quartier auf der Wartburg und gehen in "Zwiesprache mit der Lutherbibel". Als erster zog Uwe Kolbe ein. Für seinen Beitrag ließ er sich durch Wanderungen in der Umgebung inspirieren. Für das #WartburgExperiment machte er dabei täglich Fotos von "Fundstücken". Evangelisch.de präsentiert eine Auswahl dieser besonderen Eindrücke.

Rheinischer Gottesdiensttag denkt über Neuordnung von Kirchenräumen nach

Rheinischer Gottesdiensttag denkt über Neuordnung von Kirchenräumen nach
Die Rauminstallation „aufbrechen“ in der evangelischen Kirche am Markt in Essen-Kettwig bildet am Samstag, 30. Oktober 2021, von 9.30 bis 16.30 Uhr die Kulisse für den 1. Rheinischen Gottesdiensttag.

Den Newsletter erhalten zurzeit 397 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram youtube website 
MailPoet