Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 18. September 2021 Ausgabe: 38/2021

Wochenspruch

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium."
2. Timotheusbrief, Kapitel 1, Vers 10

16. Sonntag nach Trinitatis

„Lazarus, komm heraus“: In keiner anderen Geschichte geht der, der „die Auferstehung und das Leben“ ist, so kämpferisch gegen den Tod an wie im Evangelium dieses Sonntags von der Auferweckung des Lazarus. Dazu passt der Vers aus der Epistel: Jesus hat „dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht“

CVJM-Konzert

CVJM-Konzert
Es ist soweit, nach einem weiteren Jahr mit Online-Proben, Proben unter freiem Himmel, viel organisatorischem Aufwand und Verständnis füreinander,  dürfen auch die Bläser wieder mit der 3-G-Regel ein Stück Normalität genießen und das haben die 30 Bläser und Jungbläser am vergangenem Proben-Wochenende in der Bildungsstätte in Wuppertal in vollen Zügen genossen. Mit dem vom Landesmusikrat NRW gefördertem Projekt „Brass trifft …

Ökumenisches Bildungswerk - Anmeldung

Ökumenisches Bildungswerk - Anmeldung
Anmeldungen für die nächste Verstaltung des ökumenischen Bildungswerks mit Karl-Josef Laumann: "Christsein in Gesellschaft und Politik heute" sind ab sofort auf unsere Homepage möglich.

Der Gottesbezug in der Präambel des Grundgesetzes verweist auf die Zeit, als die bundesdeutsche Gesellschaft noch stark christlich geprägt war. Doch welchen Stellenwert hat das Engagement für christliche Werte in der Gesellschaft und im politi-schen Handeln – von der Sozial- bis zur Flüchtlingspolitik – in einem veränderten Umfeld, das nicht nur von religiöser Vielfalt, sondern zunehmend auch von religiöser Bindungslosigkeit be-stimmt ist? Und wie kann es den Kirchen gelingen, für ihre Anliegen im gesellschaftspolitischen Diskurs stärker Gehör zu finden? Dazu die Erfahrungen und Ansichten eines bekennenden Christen und aktiven Politikers....

Arbeitskreis Demenz -
Infostand am 23. September

Arbeitskreis Demenz - Infostand am 23. September

Musikalische Andacht

Musikalische Andacht
Herzliche Einladung zur „Musikalischen Andacht“ in der Herbstzeit: Eine halbe Stunde mit viel Musik und beseelten Texten möchten wir Sie in die neue Woche hinein begleiten. Wann? Am Sonntag, den 26.09.21, um 17.15 Uhr mit Diakonin Doris Treiber, Christiane Morys am Klavier und Michael Beck an der Klarinette.Am Ausgang wird eine Spende für den Förderverein für Kirchenmusik und Orgelbau erbeten.

Segensworte

i-00

Was sonst noch wichtig ist

Wir gratulieren! Familienbildungswerk in Ratingen erneut zertifiziert!

Die Evangelische Familienbildung der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann ist erneut zertifizierter Träger von Weiterbildung und Familienbildung. Mehr...

Medien

Erkrath.jetzt

Freundeskreis für Flüchtlinge feiert Freundschaftsfest auf dem Europaplatz

Rheinische Post

Orgelführungen für Kinder

Netzfunde

Ein Zitronentext in Corona-Zeiten

"Gehören Sie zu den Menschen, die tatsächlich Zitronen schälen und hineinbeißen?" fragt Pfarrer Frank Muchlinsky in seinem Zuversichtsbrief und erläutert, warum die Corona-Zeit für ihn eine Zitronenzeit ist.

Die Bibel mit Playmobil

Der Zweite Brief des Paulus an die Thessalonicher - "Wer nicht arbeiten will, der soll auch nicht essen" - das klingt ungewöhnlich hart, wo doch Nächstenliebe der Kern der christlichen Botschaft ist. Michael Sommer bietet in viereinhalb Minuten mit Playmobil-Figuren eine knappe Erklärung für den befremdlichen zweiten Brief von Paulus an die Thessalonicher.


Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram youtube website 
MailPoet