Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web
Datum: Samstag, 24. Juli 2021 Ausgabe: 30/2021

Wochenspruch

Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit.
Brief an die Epheser Kapitel 5 Vers 8b.9

8. Sonntag nach Trinitatis

Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt – das Evangelium des 8. Sonntags nach Trinitatis stammt aus der Bergpredigt. Die Epistel konkretisiert den Zuspruch: „Die Frucht des Lichts ist lauter Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit“. Ohne Gottes Gnade würden wir dem nicht gerecht werden können. Seine Liebe geht jedem Anspruch voraus.

Hilfe für Flutopfer in Erkrath

Logo_Diakonie_KK_Duesseldorf_Mettmann_RGB_Stand_10.09
Die Stadt Erkrath hat große Schwierigkeiten, die Menschen, die nicht mehr in ihre Unterkunft Hauptschule Freiheitstr zurückkehren können unterzubringen. Viele werden jetzt vorübergehend in Langenfeld untergebracht, was aber schwierig ist, da einige in Erkrath arbeiten, bzw. die Kinder hier die Kita oder Schule besuchen. Wer hat ein leerstehendes Zimmer oder eine Wohnung in Erkrath, wo einige Flüchtlinge vorübergehend leben könnten. Eine Finanzierung wird geregelt. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Kontakt: B.Grass@diakonie-kreis-mettmann.de oder Telefon 0211 28070345

Hochwasserhilfe Erkrath

Hochwasserhilfe Erkrath

Anmeldung zum Gottesdienst

Anmeldung zum Gottesdienst
Unsere Gottesdienste feiern wir weiterhin im Paul-Schneider-Haus. Anmeldungen sind noch bis Samstag möglich.

Segensworte

i-00

Was sonst noch wichtig ist

Spendenkonto für Betroffene von Unwetter eingerichtet

Die Unwetter-Katastrophe in der Nacht zu Donnerstag betrifft viele Menschen im Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland. Um ihnen zu helfen, hat die rheinische Kirche gemeinsam mit der Diakonie Rheinland Westfalen Lippe ein Spendenkonto eingerichtet. Weiterlesen

Familienbildungswerk - Programm für das zweite Halbjahr geht online!

Das Familienbildungswerk bietet verschiedene Möglichkeiten sich anzumelden: online - schriftlich per Anmeldekarte/ Fax - persönlich zu den Bürozeiten.
Es gibt Kursangebote ...für die Familie ...für das kreative Leben ...für die Bewegung & Entspannung ...und vieles mehr! Weiterlesen

Medien

Erkrath.jetzt

Glocken läuten für Zusammenhalt

RP-Online

Erkrather Tafel zieht 2022 wieder um

Lokal-Anzeiger-Erkrath

Wohnen im Johanniter-Haus Hochdahl - Nachmieter gesucht

Netzfunde

Digitale Gottesdienste für deutsches Olympia-Team

Wegen der Teilnahmebeschränkungen bei den Olympischen Spielen in Tokio bieten die Kirchen in diesem Jahr Seelsorge für die deutschen Sportlerinnen und Sportler in digitaler Form an.

Das Vaterunser kann man erleben

Jeder Christ sollte es lernen und sprechen können, und in keinem Gottesdienst sollte es fehlen: Das Vaterunser. Aber was ist das Besondere an diesem Gebet? Wie aktuell kann es nach 2000 Jahren noch sein? Und was macht es zu mehr als zu einer Formel?

11 Bibelverse zum Mutmachen

11 ausgesuchte Bibelverse und Bilder für mehr Mut und neuen Schwung.
Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram youtube website 
MailPoet