Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 13. März 2021 Ausgabe: 11/2021

Wochenspruch

Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht.
Johannes-Evangelium Kapitel 12 Vers 24

Lätare

Lätare – das ist ein kleines Osterfest in der Passionszeit. In den Texten dieses Sonntags ist schon deutlich die Hoffnung auf das neue Leben angelegt, die Ostern zur Vollendung gelangt. Dazu passt das Bild vom Weizenkorn, das in die Erde fallen und sterben muss, um neues Leben hervorzubringen.

Gottesdienst

Pfarrer Gabriel Schäfer
Auch für diesen Sonntag haben wir einen Gottesdienst für Sie aufgezeichnet, der am Sonntag auf unserer Homepage veröffentlicht wird. Den Gottesdienst wurde von Pfarrer Gabriel gestaltet. Mit dem Gottesdienst wird die Predigtreihe: "Spielraum! – 7 Wochen ohne Blockaden" fortgesetzt.

Worauf wir bauen! - Beratungszentrum »Hand in Hand«

Beratungszentrum »Hand in Hand« (c) Dieter Thelen
Empathie, Toleranz, Respekt und vor allem Freude am ehrenamtlichen Engagement war nicht nur bei Gründung des Freundeskreises für Flüchtlinge am 8. September 1986 die Triebfeder für eine erfolgreiche Integrationsarbeit in Erkrath. Bis heute, also schon seit über 34 Jahren, ist dies das Fundament unserer Arbeit. Dabei ist es vollkommen unerheblich, welchen sozialen, kulturellen, religiösen oder finanziellen Hintergrund ein Gegenüber hat. …

Das Fundament meines Lebens - Digitaler Fastenimpuls

Kreuz (c) Karin Färber
Das Fundament meines Lebens gelesen von Karin FärberEs gibt zwei Dinge die mich jeden Tag und jede Nacht begleiten. Beide trage ich mit einer dünnen Kette um den Hals. Ich trage sie über der Kleidung und gut sichtbar. Nur wenn ich in ein OP gerollt werde, muss ich sie ablegen und es fällt mir schwer, da ich mich in der …

Youtube-Kanal

Youtube-Kanal
Besuchen Sie doch auch einmal unseren Youtube-Kanal. Sie finden dort unter anderem auch die Aufzeichnungen der Gottesdienste der letzten Wochen.

Was sonst noch wichtig ist

Präsenzgottesdienste

Das Presbyterium hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, die Präsenzgottesdienst noch bis Ende März auszusetzen.

Die Teppiche sind ausgerollt - Kaufhaus der Mettmanner bietet Termin-Shopping an!

„Wir freuen uns auf unsere Kundinnen und Kunden und haben schon die Teppiche für sie ausgerollt“, sagt Petra Jansen mit einem Lächeln, die für das Kaufhaus der Mettmanner der Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf-Mettmann verantwortlich ist. Mehr Infos

Medien

Erkrath.jetzt

Fair handeln mit Alttextilien

Lokalanzeiger-Erkrath

SKFM-Secondhandladen und Rundum machen wieder auf

Rheinische Post

An(ge)dacht : Erwartungen

Hospiz sucht Helfer für Familien

Netzfunde

Turmfalken und Co. - So finden Tiere in der Kirche eine Heimat

Tiere in der Kirche – Tierfreunde haben am Glockenturm der Petrikirche in Mülheim an der Ruhr Webcams aufgestellt. Zwei Turmfalken werden so zu kleinen Internetstars. Zuschauerinnen und Zuschauer können die Vögel beim Brüten, Jagen und bei Erkundungsflügen verfolgen. In der rheinischen Kirche bieten mittlerweile viele Gemeinden Tieren eine Heimat und sie geben anderen Tierschützerinnen und Tierschützern nützliche Tipps. In der Serie „Tiere in der Kirche“ werden auf ekir.de die einzelnen Arten, ihren Wohnraum an Kirchen und ihre Bedürfnisse vorgestellt.

Starke Frauen in der Bibel

Sie sind Diplomatinnen, Prophetinnen, Geschäftsfrauen, Königinnen, Begründerinnen von Dynastien, Erziehungsexpertinnen und Jüngerinnen: Diese Frauen haben mit ihrer Stärke, ihrem Mut und ihrem Gottvertrauen Geschichte in der Bibel geschrieben und stehen beispielhaft für viele andere, die sich jeden Tag beweisen müssen.

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram youtube website 
MailPoet