Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Samstag, 25. April 2020 Ausgabe: 19/2020

Wochenspruch

Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben.
Das Evangelium nach Johannes, Kapitel 10, Verse 11a und 27–28a

Auf ein Wort – zum Wochenende

Der Fisch war früher ein geheimes Erkennungszeichen der Christen. Denn auf Griechisch sind die Buchstaben eine Abkürzung für das Glaubensbekenntnis. Als Taufsymbol bedeutet der Fisch: Ich glaube an Jesus Christus. Johannesevangelium, Kapitel 11, Verse 25–27
Auf ein Wort - zum Wochenende: „Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht auf das, was man hofft, und ein Nichtzweifeln an dem, was man nicht sieht.“ (Hebräer 11,1) Silas hat sich diesen Spruch aus dem Hebräerbrief für die Konfirmation ausgesucht. Damit steht er mit seinen noch jungen Füßen ganz tief im Alten Testament, auch wenn der Bibelvers aus dem Neuen Testament ist.

Ökumenischer Gottesdienst im Autokino

Ökumenischer Gottesdienst im Autokino am 26.04.2020
Am Sonntag, den 26. April feiern wir um 11 Uhr im Autokino am Neanderband einen ökumenischen Gottesdienst. Einlass ist wieder ab 10 Uhr. Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich, da alle Parkplätze bereits vergeben sind.

Kirche im Autokino

Kirche im Autokino
Gut gefüllt war der Parkplatz am Neanderbad beim ersten Gottesdienst im Autokino am Sonntagmorgen. Thomas Rüttgers vom Weltspiegel-Kino in Mettmann hat der Gemeinde die Technik für den Gottesdienst zur Verfügung gestellt.  Er hat genauso zum Gelingen des Gottesdienstes beigetragen wie Senad Haznadar der seinen Pritschenwagen aus dem Garten- und Landschaftsbau als Bühne bereitgestellt hat. Die Predigt die Sie im Folgenden …

Musik - Sprache der Engel

Grafik: Plassmann
Die Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben. Thomas Carlyle (1795 - 1881), schottischer Philosoph, Historiker, Essayist, Geschichtsschreiber und sozialpolitischer SchriftstellerUnsere Kirchenmusiker haben in der letzten Zeit einige Stücke für Sie eingespielt. Viel Freude beim Musikgenuss.

"Auf ein Wort" - Alle Beiträge im Überblick

Pfarrer Lutz Martini
Pfarrer Lutz Martini schreibt seit beginn der Coronakrise jeden Tag einen geistlichen Impuls für unsere Homepage. Wir haben alle bisherigen Beiträge einmal für Sie zusammengestellt.

Nachbarschaftshilfe „Corona“

Nachbarschaftshilfe „Corona“
Wir möchten Menschen unterstützen, die ihre Wohnung/ihr Haus nicht ohne Risiko verlassen können! Gerne erledigen wir Einkäufe, Postgänge, Abholung in der Apotheke für Sie. Wenn Sie jemanden kennen, der alleine wohnt und eventuell keine Hilfe hat, informieren Sie ihn gerne über unser Angebot! Wenden Sie sich einfach über diese Kontaktmöglichkeiten an uns, wir vermitteln Ihre Anfrage weiter. Ihr*e Nachbarschaftshelfer*in wird …

Was sonst noch wichtig ist

Café BIZ – Spaziergang TO GO!

Außergewöhnliche Zeiten fordern Kreativität und Flexibilität. So bietet das Café BIZ seinen Besuchern und Besucherinnen neben der täglichen Telefonsprechstunde von 10 bis 13 Uhr nun auch Spaziergänge mit den Mitarbeitenden an. Unter Einhaltung des Mindestabstandes können auf dem Spaziergang TO GO so mögliche Sorgen besprochen und Rat eingeholt werden. Das kostenlose Angebot ist für all diejenigen gedacht, die sich mit dem Thema Sucht auseinandersetzen möchten. Weitere Informationen zur Suchthilfe und Gesundheitsförderung finden Sie hier.

Medien

erkrath.jetzt

Gottesdienst 2.0
Lokalanzeiger
Kirchengemeinde geht neue Wege

Rheinische Post

Hoffnung feiern im Autokino

Westdeutsche Zeitung

Gläubige fassen Hoffnung im Autokino

Netzfunde

Mach meinen Alltag bunt!

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram pinterest youtube website 
MailPoet