Logo_Kirchengemeinde_72dpi_web

Evangelisch Online -

Der Newsletter Ihrer Evangelischen Kirchengemeinde
Datum: Freitag, 17. April 2020 Ausgabe: 18/2020

Wochenspruch

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten.
Der erste Brief des Petrus Kapitel 1 Vers 3

Gottesdienst im Hochdahler Autokino am Neanderbad

Grafik: Läffler
Wer zum Gottesdienst mit seinem Auto kommen will, muss das beachten:
Unbedingt per Email anmelden unter Angabe des Autokennzeichens an: lutz.martini@ekir.de Anmeldeschluss ist Samstagmittag 12 Uhr. Es gibt eine Bestätigung oder Absage wegen Auslastung der Parkplätze.

Osterlicht für zuhause

Grafik: Pfeffer
Wenn wir Licht teilen, wird es für alle heller, wenn wir Hoffnung teilen, wird die Hoffnung für alle größer! Am Ostermorgen wurde die Osterkerze im Gemeindehaus Sandheide zum ersten Mal angezündet. Sie brennt nun bei allen Gottesdiensten und ist ein Zeichen für das neue Leben, das uns von Jesus Christus geschenkt wird. Das Osterlicht wird bei Taufen an die getauften Kinder mit der Taufkerze weitergegeben. Nun kann in der Zeit der Coronakrise sich jeder das Osterlicht als ein Zeichen …

Musikalischer Gruß des Gospelchors

Foto ©️Gospelchor der Evangelischen Kirchengemeinde Hochdahl Chorshooting am 27.1.2020
Am 18. September 2010 feierte der Gospelchor mit über 500 Zuhörerinnen und Zuhörern seinen 10. Geburtstag mit einem Gospelkonzert in der Stadthalle in Erkrath. Aus diesem  Konzert hören wir "Hallelujah, Salvation and Glory" (©️Rickey Grundy). Die Tonaufnahme hat Winfried Blank für uns gemacht.

Gute Gedanken "on-line" - Wäscheleine am Haus der Kirchen

Haus der Kirchen Bild: (c) Miriam Köser
Eine prall gefüllte Wäscheleine mit Worten der Zuversicht, des Trostes, der Hoffnung, des Glaubens finden Sievor dem Eingang des Hauses der Kirchen. Haben Sie auch einen solch „guten Gedanken“, den sie mitteilen möchten? Dann gerne in den Briefkasten der kath.Kirchengemeinde einwerfen, damit er ganz bald seinen Platz auf der Leine findet. Vielleicht haben Ihre Kinder/Enkel ja Lust ein „gute-Laune-Bild“zu malen? …

Die Toccata von Charles-Marie Widor

Die Toccata von Charles-Marie Widor
Die Toccata von Charles-Marie Widor (1844-1937) zählt neben der berühmten Toccata in d-moll von Johann Sebastian Bach zu den bekanntesten Orgeltoccaten, die es gibt. Witz, Charme und Eleganz zeichnen die wunderbare Musik aus, die Bilder französischer Lebendigkeit und Leichtigkeit entstehen lässt und sie entführt den Zuhörer in das Paris des 19. Jahrhunderts. Kirchenmusiker Ben-David Ungermann spielt die Toccata von Charles-Marie …

Musik - Sprache der Engel

Grafik: Plassmann
Die Musik wird treffend als Sprache der Engel beschrieben. Thomas Carlyle (1795 - 1881), schottischer Philosoph, Historiker, Essayist, Geschichtsschreiber und sozialpolitischer SchriftstellerUnsere Kirchenmusiker haben in der letzten Zeit einige Stücke für Sie eingespielt. Viel Freude beim Musikgenuss.

"Auf ein Wort" - Alle Beiträge im Überblick

Pfarrer Lutz Martini
Pfarrer Lutz Martini schreibt seit beginn der Coronakrise jeden Tag einen geistlichen Impuls für unsere Homepage. Wir haben alle bisherigen Beiträge einmal für Sie zusammengestellt.

Nachbarschaftshilfe „Corona“

Nachbarschaftshilfe „Corona“
Wir möchten Menschen unterstützen, die ihre Wohnung/ihr Haus nicht ohne Risiko verlassen können! Gerne erledigen wir Einkäufe, Postgänge, Abholung in der Apotheke für Sie. Wenn Sie jemanden kennen, der alleine wohnt und eventuell keine Hilfe hat, informieren Sie ihn gerne über unser Angebot! Wenden Sie sich einfach über diese Kontaktmöglichkeiten an uns, wir vermitteln Ihre Anfrage weiter. Ihr*e Nachbarschaftshelfer*in wird …

Was sonst noch wichtig ist

Café BIZ – Spaziergang TO GO!

Außergewöhnliche Zeiten fordern Kreativität und Flexibilität. So bietet das Café BIZ seinen Besuchern und Besucherinnen neben der täglichen Telefonsprechstunde von 10 bis 13 Uhr nun auch Spaziergänge mit den Mitarbeitenden an. Unter Einhaltung des Mindestabstandes können auf dem Spaziergang TO GO so mögliche Sorgen besprochen und Rat eingeholt werden. Das kostenlose Angebot ist für all diejenigen gedacht, die sich mit dem Thema Sucht auseinandersetzen möchten. Weitere Informationen zur Suchthilfe und Gesundheitsförderung finden Sie hier.

Medien

erkrath.jetzt

Kirche innovativ: Gottesdienst im Autokino

Das Osterlicht nach Hause holen
Kirche in Zeiten von Corona
Weniger sichtbar, doch genauso engagiert: Hochdahler Hospizarbeit in Coronazeiten

Rheinische Post

Osterlicht abholen und Autokino-Gottesdienst

Lokalanzeiger
Hochdahler Hospizarbeit in Coronazeiten

Netzfunde

9 christliche Tipps zum Durchhalten während Corona-Zeiten

Den Newsletter erhalten zurzeit 400 Leser.

Viel Freude beim Lesen wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
facebook twitter instagram pinterest youtube website 
MailPoet