Orgelwein

Förderverein für Kirchenmusik präsentiert Neander-Orgelwein

Nicht „Steter Tropfen höhlt den Stein“, sondern „Steter Tropfen unterstützt den Orgelbau“: Unter diesem Motto hat der Vorstand des Fördervereins für Kirchenmusik und Orgelbau den „Neander-Orgelwein“ vorgestellt.

Angeboten werden je ein Rotwein und ein Weißwein: ein Dornfelder (Flasche zu 7 Euro) und ein Grauburgunder (Spätlese trocken, Flasche zu 7,50 Euro). Beide Weine stammen von dem Qualitätsweingut Ch. W. Bernhard aus Rheinhessen, das vielen Gemeindemitgliedern vom Weinausschank bei Gemeindefesten bestens bekannt ist. Die Weine werden auch in 2er und 3er-Sets angeboten; nicht zuletzt wegen der schönen Etiketten mit dem Motiv der Neanderkirche eignen die Weine sich gut als Geschenk.

Telefonische Bestellungen nimmt Familie Lehnert (Telefon 02104 31248) gerne entgegen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen