Presbyteriumssitzung – Dezember 2018

Grafik: Plaßmann
Grafik: Plaßmann

In der Dezember-Sitzung beschäftige sich das Presbyterium unter anderem mit folgenden Themen:

• Presbyteriumswochenende 2019
Vom 8. bis 10.Februar wird das Presbyteriumswochenende stattfinden. Eine Gelegenheit für das Presbyterium sich über bestimmte Themengebiete eingehender Gedanken zu machen und Ideen zu entwickeln. In der Dezembersitzung wurden die Schwerpunkte für das Wochenende abgesprochen. Es wird hauptsächlich über die Gemeindekonzeption, die Werte und Grundlagen für die Arbeit der nächsten Jahre, sowie die zukünftige Gestaltung des Pfarrdienstes beraten werden. Die Presbyteriumswahl für 2020 wird ebenfalls in den Blick genommen.

• Öffentlichkeitsausschuss
Als neu berufenes sachkundiges Gemeindemitglied im Öffentlichkeitsausschuss begrüßen wir Heike Wiegand ganz herzlich.

• Kollektenplanung
Der Diakonie- und Seniorenausschuss hat in seiner Sitzung vom 19. November einen Vorschlag für die Verwendung der Kollekten im Jahr 2019 entwickelt, der vom Presbyterium beschlossen wurde.

• Konfirmanden
Pfarrer Lutz Martini, Pfarrer Volker Horlitz und Diakon Daniel Burk berichten von ihren Konfirmandengruppen. Alle 47 Konfirmandinnen und Konfirmanden werden grundsätzlich zur Konfirmation zugelassen.

• Veränderungen
Gemeindepädagogin Astrid Oschmann wird uns zum 30. April verlassen und tritt eine Stelle in der Ev. Kirchengemeinde Haan an.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen